Informationen zum Klimacamp am Sterkrader Wald

Nach reichlich Überlegung haben wir uns dazu entschieden, dass Klimacamp am Sterkrader Wald in seiner jetzigen Form Ende Juli auslaufen zu lassen. Das bedeutet aber nicht, dass unser Protest damit endet. Viel mehr wollen wir unsere zeitlichen Kapazitäten auf einzelne Aktionen und Aktionswochenenden legen. Starten möchten wir damit bereits am Wochenende 07.08./08.08. Am Samstag ist eine Fahrradtour geplant. Start ist um 14 Uhr am Bahnhof Sterkrade, nach einer gemütlichen Tour laden wir alle Interessierten herzlich ab 16 Uhr ein im Jugendzentrum Emscherdamm bei Snacks und Getränken sich auszutauschen und zu diskutieren. Am Sonntag, 08.08. wollen wir ab 15 Uhr ein öffentliches Plenum, um weitere Aktionen zu planen, veranstalten und anschließend Banner malen. Weitere Aktionen sowie Vernetzung mit anderen Gruppen werden in den kommenden Monaten folgen.

Das Klimacamp war ein voller Erfolg. Den gesamten Juli über waren wir präsent, zuerst mit einem großen Camp und jeder Menge Programm an der Weierheide und anschließend mit einem kleineren Camp am Jugendzentrum Emscherdamm. Wir sind uns sicher, dass wir mit unserem Protest das Thema wieder in den Fokus bringen konnten und hoffen, dass der Widerstand gegen das Autobahnprojekt weiterwächst.

Wir danken allen Unterstützer*innen, die uns geholfen haben, diese fantastische Zeit zu ermöglichen und würden uns freuen, euch bald bei unseren nächsten Aktionen wieder begrüßen zu dürfen.